Kimbie Humer-Vogl

„Salzburgs Politik braucht starke GRÜNE Impulse.“

Landtagsabgeordnete,
stv. Klubobfrau,
Bezirkssprecherin der GRÜNEN Tennengau.

THEMEN:

Bildung (Inklusion), Gesundheit, Inklusion von Menschen mit Behinderung, Soziales, SeniorInnen, Sport, Religion, Ehrenamt

PRIVAT:

geboren 1971 in Rustenburg, Republik Südafrika
wohnhaft in Hallein
verheiratet
vier Kinder

BERUFLICH:

Studium der Psychologie, mit anschließenden Doktoratsstudium in Salzburg
zahlreiche Zusatzausbildungen: klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie, Notfallpsychologie, Validation
seit 1994 Mitarbeiterin der Beratungsstelle des psychologischen Instituts der Uni Salzburg
seit 1996 Lektorin für verschiedene Einrichtungen
1997-2002 Integrationsfachkraft bei pro mente Salzburg (Aufbau der Arbeitsassistenz für Gehörlose im Land Salzburg)
seit 1999 Projektorganisation bei pro mente Salzburg (Bereiche Bildung, Öffentlichkeitsarbeit)
seit 2010 Bildungsmanagement für die pro mente Akademie Wien

POLITISCH:

seit 2009 Mitarbeit bei den GRÜNEN Hallein
seit 2011 Bezirkssprecherin der GRÜNEN Tennengau
seit 2013 GRÜNE Landtagsabgeordnete

KONTAKT:

E-Mail: kimbie.humer@aon.at
Facebook: https://www.facebook.com/kimbie.humervogl

MEHR unter salzburg.gruene.at

Hier berichtet Kimbie Humer-Vogl aus dem Salzburger Landtag in Leichter Sprache 

NEUE BLOG-ARTIKEL:


Comments are closed.

Back to Top ↑